Home | Feedback | Plakate | Sprecher | Archiv | Anfahrt | Sponsoren | Wir

red dot design award:
communication design 2003


Nach den 100 besten Plakaten 2000 und 2002, sowie zweimal red dot award im letzten Jahr ging die wichtigste deutsche Auszeichnung für Kommunikationsdesign, der reddot award, dieses Jahr wieder zweimal an die Mehrzweck-Gestalter Siena Jakobi, Jack Kraska und Niels Verhaag. Zum einen für das bereits mit den 100 besten Plakaten 2002 ausgezeichneten Plakat »Fakten, Fakten, Fakten « und zum anderen für das Wendeplakat »Baumann/Total Identity« (s.l.).
Die vom nordrhein-westfälischem Designzentrum verliehene Auszeichnung sucht unter mehr als 2.686 Einreichungen von Werbeagenturen, Grafik-Designern, und Gestaltungsbüros aus 19 Ländern alljährlich die besten aus.


zoom
© 2003 Niels Verhaag

zoom

www.red-dot-award.de